Ein Rollenspiel über selbst erfundene Superhelden und Superschurken. Ohne übernatürliche Fähigkeiten, aber mit Science-Fiction.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Die Taverne (OOC-Plauderecke)
Gestern um 18:19 von Jeffery Allan Woods

» Posting Partner Gesucht? - Dann bist du hier richtig!
Gestern um 11:02 von Falk Ceralus

» Der Maskenball
Mi 15 Nov 2017 - 10:42 von Gilbert Langthaler

» Was Geschieht
Sa 21 Okt 2017 - 11:11 von X

» Geld Verwaltung
Fr 20 Okt 2017 - 11:34 von Gilbert Langthaler

» Fragen
Di 17 Okt 2017 - 9:16 von Gilbert Langthaler

» Mai Diaz
So 15 Okt 2017 - 13:44 von Fay Nura

» Ankündigungen
So 15 Okt 2017 - 12:35 von Aiden Nura

» Masekball (Oz, Hel, Jack und Mai)
Sa 14 Okt 2017 - 12:06 von Fay Nura


Austausch | 
 

 Gesetze und Strafen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
X
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2150
Beruf : keiner / Verbrecherboss
Ingame-Alter : 23

BeitragThema: Gesetze und Strafen   Di 23 Jun 2015 - 18:36

1. Es ist verboten, einen anderen Menschen zu töten, so lange dies nicht aus Notwehr geschieht, was vor dem zuständigen Gericht ausführlich bewiesen werden muss. Der Verstoß gegen dieses Gesetz wird mit einer Gefängnis- oder Geldstrafe geahndet, der dreimalige Verstoß mit dem Tode. Das Todesurteil und die Todesart selbst wird durch ein Gericht festgelegt.
Die möglichen Arten der Todesstrafe sind der Tod durch Erschießen, die Giftspritze, die Gaskammer, der elektrische Stuhl, das Aushungern oder der Kampf auf Leben und Tod.

2. Diebstahl wird mit einer Enteignung bestraft. Der Wert der abgenommenen Gegenstände/des eingezogenen Geldes entspricht dem Wert des Diebesgutes und einer zuzüglichen Strafgebür. Die Opfer bekommen eine Entschädigung in Höhe ihres Schadens, sowie einen Teil der zuzüglichen Strafgebühr.
Bei wiederholtem Diebstahl kann ein Gefängnisaufenthalt von bis zu 7 Jahren drohen, gemessen an der Schwere des Diebstahls.

3. Selbstjustiz und Vigilantentum sind verboten. Jeder, der Selbstjustiz betreibt kann mit einer Geldstrafe oder mit einem bis zu 7-jährigen Gefängnisaufenthalt bestraft werden.
Wer hält sich da schon noch dran?

4. Alkohol und Zigaretten dürfen erst nach Vollendung des 18. Lebensjahres erstanden werden. Der Erwerb, sowie der Vertrieb an Minderjährige selbiger Stoffe wird mit einer Geldstrafe geahndet, obendrein kann eine kurze Gefängnisstrafe von 10 Monaten drohen.
Andere Suchtmittel und als Drogen und Rauschgifte eingestufte Substanzen sind verboten. Der Besitz und der Vertrieb dieser Stoffe kann mit einer Geldstrafe und einer mehrjährigen Gefängsnisstrafe geahndet.

5. Prostitution ist auf Grund der Menschenwürde illegal. Prostitution wird mit öffentlicher Zurschaustellung geahndet, außerdem können je nach Fall durch ein Gericht weitere Strafen verhängt werden.

6. Straßenkämpfe sind illegal. Je nach Fall werden sie mit Geldstrafen, Freiheitsstrafen oder Sozialstunden geahndet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://beginning-of-the-end.forumieren.com
 
Gesetze und Strafen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Gesetz der Krieger
» WindClan Lager
» Warum wir aufeinander fliegen - Die Gesetze der Partnerwahl
» Das Kaiserreich Al-Kharid Gesetze
» Morbus ignorantia – Die Krankheit Unwissen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beginning of the End :: Allgemeines :: Über die Spielwelt-
Gehe zu: