Ein Rollenspiel über selbst erfundene Superhelden und Superschurken. Ohne übernatürliche Fähigkeiten, aber mit Science-Fiction.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Gesuchsvorlage
Mo 26 Jun 2017 - 18:25 von Jeffery Allan Woods

» Die Plauderecke
Mo 22 Mai 2017 - 7:02 von Matthew Wyler

» Ballsaal
Mo 15 Mai 2017 - 3:34 von Matthew Wyler

» Heiße Schkolade und ihre folgen
Do 11 Mai 2017 - 12:20 von Aurora Di Leo

» Neuigkeiten
Do 4 Mai 2017 - 21:24 von X

» Abwesenheitsliste
Sa 25 Feb 2017 - 13:32 von Marise Wartburg

» Schwimmbad
Mo 6 Feb 2017 - 19:44 von Linsolia Heduki

» Vorplatz
Mo 6 Feb 2017 - 19:39 von Linsolia Heduki

» Eingangshalle
Mo 2 Jan 2017 - 22:29 von Garnet Pleiades


Austausch | 
 

 Sounthil Villa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Sounthil Villa   Mo 14 Sep 2015 - 12:24

Die Villa



Die Sounthil Villa gehört zu den wenigen wirklichen Prachtstücken in der Straße der superreichen. Das Anwesen steht am Ende der Straßen auf einer kleinen Anhöhe, wovon mein ein Superblick auf den Rest der Straße und auch teilweise der Stadt hat. Mit rund 28 Schlafzimmer, und einem großen Themengarten ist für alles gesorgt.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3c/Villa_la_pietra,_giardino_est,_rotonda_01.JPG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Di 13 Okt 2015 - 18:10

Firstpost Mittwoch, der 1.8. Vormittgas

Kim wollte gerade ihren Laptop zuschlagen und sich eine vielleicht auch zwei Stunden hinlegen und etwas schlafen, doch genau in diesem Moment blinkte ihr Handy auf und das Display verriet ihr, dass sie schon zu dem nächsten Termin musste. Am liebsten hätte sie sich in ihr Bett gekuschelt, nachdem sie die ganze Nacht durchgearbeitet hatte. Doch anscheinend war ihr momentan auch keine Ruhe vergönnt. Aber wie sollte sie sich auch ausruhen können. Die Geschäfte liefen auf Hochtouren. In den nächsten Tagen sollte die nächste Menschenlieferung kommen und die junge Sounthil Erbin musste sichergehen, dass alles dafür bereit war. Es war nicht gerade einfach für sie, alles so weiterzuführen, wie ihre Familie das sonst immer getan hatte, denn sie war ganz allein und ohne Hilfe. Nicht einmal einen vertrauenswürdigen Bodyguard hatte sie diesmal. So blieb fast alles an Arbeit an ihr hängen. Seufzend fuhr sie sich über das Gesicht und bestellte in der Küche einen starken Kaffee ehe sie aufstand und unter die Dusche ging. Für das Treffen wollte sie frisch aussehen. Nachdem Duschen schlüpfte sie in ihre Pumps, dazu ein schwarzes kürzeres Kleid. Eigentlich das, was sie immer trug. Mit dem Kaffee bewaffnet und im Auto sitzend fuhr sie in die Innenstadt

-> Fußgängerzone, Innenstadt, Reichenviertel

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 14 Okt 2015 - 17:23

Reichenviertel, Innenstadt, Club Papillon ->

Kim kam unversehrt in ihrer Villa und begab sich sofort in ihr Büro, um die Ware zu kontrollieren. Es musste alles perfekt für morgen sein, wenn die Lieferung kam. Das war die größte Lieferung seid langem und sie konnte ihr den Sprung auf den Markt in einem anderen Kontinent eröffnen. Allerdings zog sie das nicht vor, lieber blieb sie hier in der Stadt und hatte alles unter Kontrolle, als etwas von der Kontrolle abgeben zu müssen, weil die Geschäfte auch in anderen Ländern liefen. Trotzdem wollte sie die Kontakte ins Ausland pflegen, wer wusste wozu diese noch gut sein konnten

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 14 Okt 2015 - 19:49

Reichenviertel, Innenstadt, Club 'Papillon' -->

Endlich hatte Aria ihren Zielort erreicht. Vor ihr stand ein riesiges Haus mit einem Großen Vorgarten, sie war erstaunt darüber wie Prachtvoll das ganze aussah.

Sie lief zum Eingangstor, welches die Initialien KS zierte, doch darauf konnte sie sich nichts reimen. Sie stieg über das Tor und versteckte sich in einer der Kronen der Bäume die es hier im Überfluss gab, denn von dort aus hatte sie den perfekten Überblick über das ganze Gelände.

Aria entdeckte viele Wachleute, die sie versuchte zu Zählen "1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12,...". "Verdammt es sind einfach zu viele! Wenn ich versuche ins Haus zu kommen, wäre das mein sicherer Tod.", flüsterte sie. Sie entschied wieder über das Tor hinweg auf die  Straße zu gehen und dort einfach zu warten bis die 'Lieferung' ankäme.

Als Aria wieder auf der Straße genau vor der Villa war lehnte sie sich an die Mauer, die entlang des Grundstückes gezogen war, an um einwenig zu dösen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 18 Okt 2015 - 20:09

Einer von Kims Wachen kam herein und teilte ihr mit, dass sie jemanden direkt vor dem Gelände gefunden hatten. Skeptisch zog sie die Augenbraue nach oben und konnte sich nicht beantworten, wieso man sie mit so etwas nervte. Es kam öfters vor, dass Leute um ihr Anwesen schlichen. Einfach, weil es riesig war oder weil sie versuchten reinzukommen, wovon sie aber wusste, dass es unmöglich war hier einzubrechen. Doch dann entsann sie sich, was erst eine Stunde zuvor im Club passiert war und deshalb gab sie den Befehl, das fremde Mädchen zu ihr zu bringen.

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 18 Okt 2015 - 21:38

Unsanft wurde Aria von zwei Männern geweckt. Sie fragten sie wer sie sei, aber Aria war noch so müde das sie nicht antworten konnte. Nach kurzer Zeit kam ein dritter dazu, der den anderen beiden sagte sie sollen sie reinbringen.

Aria konnte das ganze noch nicht wirklich verarbeiten da sie mitten aus dem Tiefschlaf gerissen wurde. Doch ihr wurde so einiges klar als die Männer sie in die Villa brachten. Aria wollte sich nicht wehren weil sie genau wusste das dies die Situation nur verschlimmern würde, also tat sie so als würde sie auf den Schultern des Wachmannes weiter schlafen.

Sie brachten Aria in einem großen Raum mit einem Schreibtisch und vielen Regalen. Dort ließen sie runter und verließen den Raum. Sie wollte sich gerade umschauen als sich der Stuhl hinter dem Schreibtisch zu ihr drehte, auf ihm saß die Schwarzhaarige, welche sie den halben Tag lang verfolgt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mo 19 Okt 2015 - 22:12

Sobald ihre Wache verschwunden war, drehte sie sich um, damit sie in den Garten hinausschauen konnte. Das machte sie gerne, auch wenn sie fast Bier die Zeit dafür fand. Auch wenn sie am liebsten direkt spazieren gehen wollte, aber das konnte sie nicht und das verstand sie selbst nur zu gut. Sie hatte viel Arbeit und mit dieser hing die ehre ihrer Familie zusammen.
Die Tür öffnete und schloss sich wieder, also drehte sie sich zu ihrem Gast um und musterte das Mädchen eine Zeit lang ganz ruhig ehe sie das Wort erhob: "Weißt du, wer ich bin?" es interessierte Kim wirklich sehr, ob sie es mit jemand professionellen zu tun hatte oder ein Hobby Held beziehungsweise Terrorist."Du bist also das Mädchen, was meine wachen heute ausgetrickst hat. Dafür braucht es Mut und Geschick. Aber sage mir... was war so spannend daran das Gespräch im Club zu belauschen?"

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 21 Okt 2015 - 17:34

Als die Schwarzhaarige sie ausfragte, rutschte Aria das Herz in die Hose. 'Was ist wenn sie mir das selbe antut, wie dem Wachmann den ich betäubt habe? Was wenn sie mich hier und jetzt umbringen lässt?' Diese Fragen schossen Aria durch den Kopf.
'Am besten sage ich, dass ich nicht weiß wovon sie spricht.' dachte sie sich. 'Ähm... entschuldigung aber ich weiß nicht wovon sie gerade reden' sagte sie zu der Dame.
Als sie ihren satz beendete sah sie die Person vor ihr erzürnt an. 'Oh gott, hab ich sie jetzt noch wütender gemacht?' dachte sich Aria und schaufelte in Gedanken schon mal ihr Grab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Do 29 Okt 2015 - 18:57

(tut mir leid für meine lange Abwesenheit...habe irgendwie das Zeitgefühl verloren^^')

Kim ließ sich nicht anmerken, wie sehr sie es hasste, dass man sie anlog. Selbstbeherrschung war in ihrer Branche einiges Wert. Man musste sich seine Kräfte genau einteilen und dann sauer werden, wenn es den richtigen Zeitpunkt gab. "Schau mich an, Kleines. Dreh mal deinen Kopf ein bisschen und sieh dich um. Was siehst?" Kim erwartete keine Antwort auf diese Frage und redete daher nach einer kleinen Pause weiter. "Glaubst du wirklich, dass ich das alles hier besitze, weil ich nicht weiß, wovon ich rede? Also überlege deine nächsten Worte ganz genau, denn noch einmal werde ich dich nicht Fragen." Drohend und mit einem kalten Blick sah Kim das Mädchen vor sich an und wiederholte sich: "was war so spannend daran das Gespräch im Club zu belauschen?"

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Do 29 Okt 2015 - 20:59

(Kein Problem, geht mir auch oft so ^^)

Als die Schwarzhaarige sie nochmals, aber mit einem drohenderen Ton und einem Blick der jeden zu einem Eiswürfel erfrieren ließ, fragte was so interessant am gespräch war, es belauschen zu müssen, überlegte sich Aria ob sie nochmals lügen oder die Wahrheit sagen sollte. In ihrem kopf hörte sie nur eine Stimme die ständig sagte 'Entscheide!'
Aria entschied sich dann doch die wahrheit zu sagen. "Naja, mir war langweilig und als sie mit so ein paar Wachmännern durch die Fußgängerzone liefen, fand ich das so Interessant, ich mein sowas passiert einem auch nicht jeden Tag, da musste ich einfach hinterher laufen, außerdem wollte ich noch wissen ob ich die sache mit dem lautlosen anschleichen ohne Spuren zu hinterlassen, immernoch drauf hab." sagte sie ganz Sachlich und Nüchtern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 4 Nov 2015 - 12:33

Zufrieden lehnte sich Kim zurück und beobachtete das rothaarige Mädchen, während eben jenes sprach. Na, also, anscheinend konnte die Kleine ja doch die Wahrheit sagen. Wenn nicht, dann hätte es wirklich ein schlechtes Ende für sie genommen. "Und du bist nicht auf die Idee gekommen, dass es vielleicht auch gefährlich für dich werden könnte, wenn du einer Gruppe mit vier sichtbaren Wachmännern folgst?" fragte Kim beinahe schon amüsiert über die Naivität des Mädchens. Dennoch war die rothaarige nicht dumm, schließlich hatte sie einige ihrer Wachmännern abgelenkt. Deshalb war sie auch so interessant für Kim. "Und hast du etwas erfahren, was dich interessiert?" fuhr Kim fort

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Fr 20 Nov 2015 - 16:14

Als die Schwarzhaarige sich zufrieden zurück lehnte, entwich Aria ein Seufzen und ein erleichtertes Lächeln schmückte für eine kurze Dauer ihr Gesicht.
Als die Dame sie fragte ob es nicht vielleicht Gefährlich und Unüberdacht gewesen war, antwortete die Rothaarige mit einem Schulterzucken.
Es folgten noch einige andere Fragen bis die Schwarzhaarige sie dann interessiert fragte "Und hast du etwas erfahren, was dich interessiert?" "Ich würde schon gern wissen um was es bei dieser Lieferung geht?" antwortete Aria ihr.
Für kurze Zeit war es ganz still im Raum und die Schwarzhaarige schaute sie skeptisch und zugleich überrascht an.
'Oh Gott, hab ich jetzt was Falsches gesagt?' dachte die Rothaarige etwas hysterisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 22 Nov 2015 - 18:51

Kim musste sich eingestehen, dass das Mädchen Mut besaß, so offen wie sie hier vor dem Mafia-Oberhaupt sprach. Vielleicht war Aria auch noch gar nicht klar, vor wem sie hier saß, auch wenn die schwarzhaarige sich das kaum vorstellen konnte, schließlich kannte jeder in diesem Gewerbe sie, der etwas auf sich hielt oder zumindest nicht in einem Leichensack enden wollte.
In diesem Moment kam der schwarzhaarigen eine ziemlich gute Idee, wie sie fand. Das Mädchen vor ihr war schlau und Kim war der Meinung, dass man ein solches Talent nicht verschwenden sollte. So blickte sie die rothaarige noch etwas an ehe sie wieder zu sprechen begann. "Du bist recht schlau für dein Alter und Mut scheinst du auch zu besitzen. Doch, kannst du auch Geheimnisse für dich bewahren?" Ernst sah Kim sie an und sie würde es sofort merken, würde die rothaarige lügen

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 2 Dez 2015 - 18:35

Als die Schwarzhaarige Aria dann fragte, ob sie ein Geheimnis für sich behalten konnte, wurde Aria etwas stutzig und überlegte sich ihre Antwort ganz genau.
Als sie sich dann sicher war der Schwarzhaarigen trauen zu können antwortete sie Ihr mit einem knappen "Ja" und fügte noch eine Frage hinzu "aber kann ich mir auch sicher sein, dass mir nichts passiert?"
Die Dame sah sie zu erst etwas Verwundert an, doch dann fing sie an zu lächeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 19 Jun 2016 - 19:26

Das Mädchen war wirklich nicht dumm und genau das gefiel Kim ziemlich gut. Mit bloßer Muskelkraft konnte sie nichts anfangen.
"Du bist so Sicher, wie du treu bist," antwortete Kim ruhig, auch wenn eine kleine Drohung in ihrer Stimme mitschwang, aber da gehörte zu ihrem Ton einfach dazu. Keine Frage, Kim wusste wie sie sich ihre Leute warm hielt und was sie wollten. Da sie nicht gerade kräftig war, musste sie eben anders dafür, dass sie sich behaupten kann.
"Du bist doch ein schlaues Mädchen. Also weißt du doch bestimmt, was das beste ist. Wir wäre es, wenn du einfach für mich arbeiten würdest?" fragte der Mafiaboss Aria geradeheraus.

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Do 23 Jun 2016 - 20:07

Als die Schwarzhaarige ihr denn Vorschlag machte für Sie zu arbeiten, überlegte sich Aria erstmal was jetzt passieren würde, würde sie ohne eine passende Begründung Nein sagen.
'Was wenn Sie Ihre gesamte Gefolgschaft ruft um mich zu töten?' diese und ähnliche Fragen schossen Aria durch denn Kopf.
'Aber auf der anderen Seite wäre es, für mich, eine willkommene Abwechslung für meinem Alltag, solte ich für Sie zu arbeiten und ich hätte Sie und Ihre Gruppe schon mal nicht alls Feinde.'
Als Aria dann die Risiken und die guten Seiten abwog kam sie zu einem Entschluss.
"Es wäre mir eine Ehre mit Ihnen zusammen zu arbeiten, jedoch habe ich eine Bedingung, ich möchte wissen um was es sich bei dieser Lieferung handelt" sagte Aria mit gelassener Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 26 Jun 2016 - 20:21

Kim war sehr zufrieden, vor allem mit sich selbst, da sie immer auf der Suche war, nach neuen Mitgliedern, welche auch etwas auf dem Kasten hatten. Natürlich würde es eine Art Probezeit geben, wo Aria sich beweisen musste, aber Kim hoffte, dass sie das meistern würde, denn wenn dem nicht so wäre...Kim wollte jetzt vorerst nicht weiter denken, sondern sich ganz Aria widmen.
"Natürlich, willst du das wissen. Deshalb bist du ja überhaupt hierher gekommen," meinte Kim und stellte die Kiste auf den Tisch. "Hier, bitte. Öffne sie." Aria musste auch etwas vertrauen in ihren neuen Boss haben und in der Kiste war tatsächlich nichts schlimmes, aber für Kim etwas sehr wichtiges, damit sie in aller Ruhe den Deal morgen abwickeln konnte. In dem kleinen Karton waren jede Menge neuer Pässe und Ausweise, da ihre Lieferung aus Menschen bestand. Es war nicht das einzige womit sie handelte, aber es war ein sehr lukratives Geschäft

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mo 27 Jun 2016 - 16:41

Aria war sehr erleichtert als ihr neuer Boss zufrieden zu ihr sah und die Kiste auf den Tisch stellte.
Als die Schwarzhaarige sie darum bat die Kiste zu öffnen war Aria zu erst etwas misstrauisch, dieses Gefühl verflog jedoch so schnell wie es kam.
'Naja sie würde es mir ja nicht zeigen wenn es soooo Schlimm wäre' dachte sich die Rothaarige und öffnete die Kiste.
Was sie darin fand waren eine vielzahl an Pässe und Ausweise. Aria dachte sich weiter nichts dabei. 'Der Menschenhandel boomt wohl wieder, was in so einer Zeit aber nicht sehr überraschend ist' sagte Aria zu sich selbst.
Sie schloss die Kiste wieder und sagte mit einer ganz und gar zufriedenen Stimme "Danke, jetzt hab ich gleich mal mehr Vertrauen zu euch, Miss Sounthil."
"Jetzt hab ich aber noch eine letzte Frage, wie gedenkt ihr mich einzusetzen?", mit dieser Frage, schob sie die Kiste wieder zu Kim zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mo 27 Jun 2016 - 19:18

Kim zog eine Augenbraue hoch und meinte: "Du solltest nie, wirklich niemals irgendwem Vertrauen. Ich halte mein Wort, immer! Aber trotzdem traue nicht einmal mir." Kim würde nicht einen Moment zögern ihr etwas schlimmes anzutun, wenn sie Dummheiten anstellen sollte. Solange Aria unter dem Schutz der schwarzhaarigen stand, würde sich Kim auch um sie kümmern, aber das hatte nichts mit Vertrauen zu tun, sondern lediglich mit Kims Art Geschäfte abzuwickeln und Verbündete zu bekommen.
"Du wirst vor allem mein erweiterter Arm sein. Ich kann nicht überall sein und schon gar nicht überall hin. Deshalb brauche ich dich, du sollst an die Orte gehen, welche ich nicht besuchen will und wo ich auch nicht an die Informationen komme, welche ich brauche." Kim selbst sorgte immer nur für viel Aufregung, wenn man sie sah, sie brauchte ein stilles Mäuschen.

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 29 Jun 2016 - 17:15

"Ist notiert Boss!", sagte die 18-jährige entusiastisch, als Miss Sounthil sie aufklärte was ihr Arbeitsbereich sei.
"Haben Sie heute bereits etwas zu erledigen für mich?", fragte die Rothaarige erwartungsvoll.
'Vielleicht ja ein Attentat oder vielleicht doch eine Beschattung eines Konkurrenten?' dachte sich Aria voller Vorfreude auf den eventuellen Auftrag den sie bekommen würde.
Natürlich wusste die Rothaarige, dass sie im Moment noch in so etwas wie einer Probezeit war und erst noch beweisen müsse, dass Miss Sounthil sich auf sie Verlassen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 3 Jul 2016 - 13:15

Kim war langsam wirklich müde und hatte nicht mehr viel Lust sich mit ihrem neuen Mitglied zu unterhalten. Letztendlich war diese für sie auch nur ein Mittel zum Zweck. Der Mafiaboss hielt nicht viel von menschlichen Beziehungen, auch weil sie wusste, dass es jederzeit vorbei sein konnte mit einem ihrer Angestellten und weil sie schlichtweg nichts für Menschen übrig hatte. Sie bewertete Menschen ganze einfach nach ihren Fähigkeiten, nicht mehr und nicht weniger.
"Ich möchte, dass du dich mit den Sicherheitsangestellten hier auseinander setzt, morgen werden wir mit vier Wägen zum Hafen fahren, damit wir die Lieferung in Empfang nehmen können. Sie werden nicht lange hier bleiben, bis auf ein Mädchen. Allerdings muss alles reibungslos ablaufen. Hier, steht das wichtigste drin. Du kannst dir hier ein Schlafzimmer geben lassen," fuhr sie fort. Es war keine Bitte, denn sie würde die Rothaarige nicht mit so einer wichtigen Mappe durch die Stadt laufen lassen.
"Und jetzt geh," forderte sie Aria auf

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mo 11 Jul 2016 - 16:39

Als Kim Ihr den Auftrag geschildert hatte, verlies Aria den Raum und suchte die Sicherheitsangestellten auf.
"Ist gar nicht so leicht sich hier in dieser riesigen Villa zurecht zu finden." sagte sie leise und lief weiter einen langen Gang entlang, bis sie einen ihrer neuen Mafiakollegen erspähte und prompt zu ihm hin lief.
"Entschuldigung, ich bin neu hier und bräuchte noch ein Zimmer." sagte sie ruhig und gelassen zu dem großen Kerl vor ihr. Dieser zückte kurz ein Handy mit dem er jemanden Kontaktierte.
Ein paar sekunden später drehte er sich wieder zu Aria um und sagte, mit einer sehr rauen und dennoch monotonen Stimme "Folge mir, ich bring dich zu deinem Zimmer."
Einige lange Gänge und ein paar Treppenstufen später erreichten die beiden dann eine Tür, der Mann hielt der Rothaarigen die Tür auf. "Danke" als Aria mit diesen Worten das Zimmer betrat schloss der Kerl die Tür und Aria war nun ganz unter sich.
Das Zimmer war recht groß für eine Person und es standen auch nur ein Bett und ein Schreibtisch im Zimmer. Aria setzte sich an den Schreibtisch und las sich die Mappe durch um für morgen gut vorbereitet zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Sounthil

avatar

Anzahl der Beiträge : 211

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   So 31 Jul 2016 - 15:11

Neuer Tag, Donnerstag 2.8.

Kim war schon wieder früh auf den Beinen.Mehr als drei Stunden hatte sie nicht geschlafen, aber das war immer so vor einem Deal dieser Größe. Sie konnte es schon kaum erwarten ihre Ware in Empfang zu nehmen. Vor allem auf ein Mädchen freute sie sich ganz besonders, denn es konnte zu dem Zeichen eines großen Bündnisses werden. So hoffte die schwarzhaarige jedenfalls, dass es ganz anders kommen konnte, konnte sie nicht ahnen.
Zum späten Vormittag hin, ließ Kim Aria zu sich gerufen, damit die beiden noch einmal ganz genau Arias Aufgaben durchgehen konnte. Es durfte nichts schiefgehen, das durfte es nie. Fast die ganze Nacht lang ist sie alles noch einmal durchgegangen, hat mit anderen gesprochen, um mögliche Probleme zu beheben oder für Probleme gewappnet zu sein. Die Polizei sollte ihr keine Probleme machen. Fast das gesamte Polizeirevier stand unter ihrer Kontrolle. Mit Geld bekam man in dieser Stadt so gut wie alles.

_________________
Goosies:

Kim muss beim Maskenball die Maske fallen lassen und dabei sagen "Ohh mein dingigelingel ist mir runtergefallen. Das ist ja blöd dieses Dinkelling" UND das muss 2 mal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mi 3 Aug 2016 - 15:17

Aira wachte mit an ihren Wangen klebenden Blättern auf, als sie ein lautes Klopfen gegen die Tür wahrnahm, antwortete die Rothaarige "ich komme gleich!"
Sie entfernte noch schnell die Blätter aus ihrem Gesicht, sotierte diese wieder in die Auftragsmappe und richtiete ihre Haare noch zurecht, ehe sie die Tür öffnete.
Vor der Zimmertür stand ein großer schwarzer Mann, der ihr in einer tiefen Stimmlage befahl mitzukommen.
Die Rothaarige fackelte nicht lange herum und folgte dem Schwarzen. 'Kim will mich wohl sehen...' dachte sie sich.
Als sie so neben dem Angestellten herlief, fragte sie sich 'Wie der sich bei nächtlichen Aufträgen wohl tarnt? Malt er sich das Gesicht dann Weiß an?'
Nach einiger Zeit kamen sie am Büro von Kim an und der Schwarze öffnete Aria die Tür und schloss diese hinter der Rothaarigen ab, als sie das Büro betrat. "Ihr habt nach mir geufen?" fragte sie die Schwarhaarige.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aria Gowain

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Beruf : Cocktailmixerin
Klasse : Unbestimmbar
Ingame-Alter : 18

BeitragThema: Re: Sounthil Villa   Mo 22 Aug 2016 - 15:18

Kim antwortete der Rothaarigen, mit einem ernsten Ton „Wir müssen den Ablauf noch einmal durchsprechen, ich möchte nicht das etwas bei der Lieferung schief läuft!“ Aria setzte sich auf den Stuhl gegenüber der Schwarzhaarigen.
Nach circa einer Stunde voller Erklärungen, waren sie endlich fertig mit dem Durchgehen des Ablaufs. Kim fügte zum Schluss noch hinzu „Die LKWs stehen am Tor bereit , in einer Stunde geht es los und sorge dafür dass euch keiner bemerkt. Die Fahrer wissen bescheid wo sie die Lieferung hinbringen müssen.“
Aria nahm ein paar Papiere mit, verließ den Raum und verabschiedete sich noch von ihrem Boss. Sie ging zu dem Ihr zugeteilten Zimmer zurück, zog sich um und trank noch in ruhe eine Tasse Tee bevor es los ging.

--> Umland, Stadthafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sounthil Villa   

Nach oben Nach unten
 
Sounthil Villa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassene Villa
» Melodies und Schokos Villa

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beginning of the End :: Papierkorb-
Gehe zu: